Diese Ratgeber- und Schnäppchen-Seite über Wellness Wochenenden im Schwarzwald, bietet Ihnen hilfreiche Tipps und günstige Reiseangebote für Ihren Wellness Kurzurlaub im Schwarzwald. Hier erfahren Sie was ein Wellness Wochenende kosten darf, Wo man ein Wellness Wochenende buchen kann, Welche Region sich im Schwarzwald anbietet, Was man dafür alles braucht und vieles mehr…Und um Ihre Suche zu vereinfachen, finden Sie am Ende zu jeder Region die passenden Reiseangebote für Ihren Wellness Wochenende im Schwarzwald

Wir zeigen euch wieso ihr euren Wellness Kurzurlaub ausgerechnet im Schwarzwald verbringen sollt, wo es die besten Wellnesshotels gibt und welche Arrangements ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis haben.

Inhaltsangabe:

Wieso ausgerechnet im Schwarzwald?
Muss es denn wirklich am Wochenende sein?
Was gehört zu einem guten Wellness Wochenende dazu?
Was kostet ein gutes Wellness Wochenende?
Welche Jahreszeit bietet sich sich am besten an?

Wo im Schwarzwald ein Wellness Wochenende buchen?

Wellness Wochenenden im Nordschwarzwald
Albtal, Enzkreis, Calw
Baden-Baden
Freudenstadt & Baiersbronn

Wellness Wochenenden im Mittleren Schwarzwald
Ortenaukreis
Schwarzwald-Baar

Wellness Wochenenden im Südschwarzwald
Hochschwarzwald
Breisgau
Markgräflerland & Hochrhein

Wellness Wochenende im Schwarzwald als Geschenk?

Reiseveranstalter für Wellness Wochenenden im Schwarzwald

Fraun entspannt im Schwarzwald am See

Entspannen Sie im Schwarzwald.

Vorneweg noch ein paar tolle Eindrücke vom Schwarzwald:


Muss ein Wellness Wochenende unbedingt im Schwarzwald sein?

Eines vorweg: Ein Wellness Wochenende müssen Sie nicht zwangsläufig im Schwarzwald buchen!! Es gibt selbstverständlich auch andere Regionen in denen Sie tolle Wellnesshotels zu fairen Preisen finden, die gleichzeitig den Spagat schaffen zwischen gutem Service und vollkommener Ruhe und Entspannung. Doch hier hatten wir schon das passende Stichwort, nämlich Ruhe und Entspannung.
Seit jeher lockt der Schwarzwald erholungssuchende Touristen von Nah und Fern. Schon lange bevor die Trendwörter Wellness oder Spa im deutschen Wortschatz überhaupt Gebrauch fanden, war der Schwarzwald das Ziel Nummer 1 um abzuschalten, sich verwöhnen zu lassen und die frische Bergluft zu genießen.

Idylle pur im Schwarzwald.

Perfekt zum Entspannen – Idylle pur im Schwarzwald.


Folgende Eigenschaften machen den Schwarzwald zur dem beliebtesten Ziel für Wellness- und Erholungssuchende:

  • Topmoderne Wellnesshotels
  • Absolute Ruhe
  • Zahlreiche Thermen
  • Absolute Ruhe
  • Unberührte Natur und tolle Landschaften
  • Umfangreiche Sport- und Freizeitangebote (Wandern, Klettern, etc.)
  • Viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsmöglichkeiten
  • Saubere Badeseen
  • Gute Infrastruktur
  • Freundliche Gastgeber
  • Gutes Essen
  • Günstige Preise
  • Der Schwarzwald kombiniert also extrem viele Eigenschaften, die einen guten Wellnessurlaub ausmachen. Wieso also woanders hinfahren wenn einem der Schwarzwald 100-prozentige Regenerationen und Neubelebung der schlaffen Gliedmaßen garantiert?

    Muss ich ein Wellness Wochenende wirklich am Wochenende machen?

    Preisanstieg-Wochentage

    Nein, natürlich nicht. Zwar werden Wellness-Wochenenden meistens von Freitag bis Sonntag gebucht, doch wer die Möglichkeit hat, sollte die Überlegung anstellen den Wellness Kurzurlaub unter der Woche zu buchen. Welche Vorteile hat ein Wellnessurlaub unter der Woche:

    • Geringere Nachfrage = Niedrigere Preise
    • Weniger Touristen = Mehr Ruhe

     

    Im Schnitt steigen die Preise am Wochenende zwischen 5% bis 15% an. Die Grafik zeigt hierbei einen Querschnitt des Preisanstiegs. Mit einberechnet wurden Hotelpreise, Preise für Wellness-Anwendungen, Thermen-Eintritte aber auch Attraktionen wie Parkeintritte, Tretbootverleih, Gondelfahrten und so weiter.


    Unsere Empfehlung an Sie wäre also ein Wellness Kurzurlaub im Schwarzwald unter der Woche zu buchen. Wer nicht die Möglichkeit dazu hat, kann natürlich auch von Freitag bis Samstag vollumfänglich entspannen. Dann empfehlen wir allerdings schon direkt bei der Buchung die gewünschten Anwendungen und Massagen hinzu zu buchen.

    Was zeichnet ein gutes Wellness Wochenende im Schwarzwald aus?

    Kostenloser Zugang zum Wellnessbereich ist ein Muss!!

    Kostenloser Zugang zum Wellnessbereich ist ein Muss!

    Der Begriff Wellness Wochenende wurde vorwiegend von Reiseveranstaltern geprägt, welche Hotel Arrangements mit inkludierten Wellness Anwendungen verknüpften und diese gewinnbringend vermarkten.

    Ein solches Wellness Wochenende besteht hauptsächlich aus::

    • 2-3 Übernachtungen in komfortablen Wellnesshotels
    • Frühstück oder Halbpension
    • Freien Zugang zum Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, etc.

     

    Gute Arrangements zeichnen sich dadurch aus, dass im Angebot auch gleich Wellnessleistungen wie Massagen, Gesichtsbehandlungen, Beauty-Anwendungen und so weiter inkludiert sind. Da ein Wellness Wochenende im Schwarzwald überwiegend zu zweit gebucht wird, sollte darauf geachtet werden, dass die Inklusivleistungen für beide Personen einlösbar sind.

    Wir bieten euch generell nur Angebote für 2 Personen, in denen auch für beide Gäste alle Leistungen angeboten werden. Solltet ihr allerdings woanders euer Wellness Wochenende zu zweit buchen, sollte hierauf geachtet werden. Es wäre schließlich sehr schade wenn nur die Freundin in den Genuss einer kostenlosen Massage kommt.

    Im Schwarzwald kommt zudem noch die Frage nach der Lage des Hotels auf. Es macht einen großen Unterschied aus ob man sich für ein Hotel an der von Touristen überfüllten Seepromenade am Titisee entscheidet oder sich im verschlafenen und deutlich ruhigeren Badenweiler erholt. Dies bringt uns direkt zur nächsten Frage…

    Was kostet ein Wellness Wochenende im Schwarzwald?

    Die Kosten für ein Wellness Wochenende im Schwarzwald

    Die Kosten für ein Wellness Wochenende variieren je nach gebotener Leistung.

    Achtung: Sämtliche Preise sind Durchschnittswerte über das ganze Jahr verteilt. Aufgrund von Saisonzeiten, Zimmer-Kategorien, Extra-Wünschen oder exklusiven Besonderheiten der Hotels (Z.Bsp. eine einzigartige Lage, eigene Therme, etc.) können diese Durchschnitts-Preise je nach Angebot auch starken Preisschwankungen unterliegen.


    Oft kommt die Frage auf, was ein Wellness Wochenende denn ungefähr kosten darf. Obwohl man diese Frage so nicht pauschal beantworten kann, bemühen wir uns euch einen ungefähren Richtwert zu geben, an welchem Ihr euch orientieren könnt. Dafür müssen wir das Wellness Wochenende aber zumindest mal anhand der Leistungen und der Hotel-Klassifizierungen unterteilen.

    Kosten für ein 3 Sterne Wellness-Hotels im Schwarzwald

    2 Nächte mit Frühstück / Ohne Anwendungen: ca. 99 € pro Person
    2 Nächte mit Halbpension / Ohne Anwendungen: ca. 119 € pro Person
    2 Nächte mit Frühstück / Inklusive Anwendungen: ca. 119 € pro Person
    2 Nächte mit Halbpension / Inklusive Anwendungen: ca. 129 € pro Person

    Kosten für ein 4 Sterne Wellness-Hotels im Schwarzwald

    2 Nächte mit Frühstück / Ohne Anwendungen: ca. 109 € pro Person
    2 Nächte mit Halbpension / Ohne Anwendungen: ca. 139 € pro Person
    2 Nächte mit Frühstück / Inklusive Anwendungen: ca. 139 € pro Person
    2 Nächte mit Halbpension / Inklusive Anwendungen: ca. 159 € pro Person

    Kosten für ein 5 Sterne Wellness-Hotels im Schwarzwald

    2 Nächte mit Frühstück / Ohne Anwendungen: ca. 139 € pro Person
    2 Nächte mit Halbpension / Ohne Anwendungen: ca. 159 € pro Person
    2 Nächte mit Frühstück / Inklusive Anwendungen: ca. 159 € pro Person
    2 Nächte mit Halbpension / Inklusive Anwendungen: ca. 189 € pro Person

    Welche Jahreszeit ist perfekt für ein Wellness Wochenende im Schwarzwald?

    Entspannung braucht keine Jahreszeit. Ein Wellness Wochenende lässt sich natürlich das ganze Jahr über machen. Es gilt allerdings einige Details zu beachten, welche die entsprechenden Jahreszeiten mit sich bringen.

    Wellness und Winterurlaub im Schwarzwald:
    Der Schwarzwald ist eine beliebte Winterdestination. Vor allem im Hochschwarzwald gibt es in fast jedem Dorf 1-2 Skilifte. Und für Wintersportler gibt es natürlich nichts besseres als nach einem anstrengenden Tag auf der Piste, die Gliedmaßen im Wellnessbereich regenerieren zu lassen. Wer also auf der Suche ist nach Wintersport in Kombination mit Wellness, findet im Schwarzwald einige hochinteressante Angebote.

    Wer mit Skifahren nichts anfangen kann, dem empfehlen wir ein Wellnesshotel, welches sich wirklich ausschließlich auf Wellnessgäste konzentriert. Oder aber ihr sucht euch eine Region aus, welche naturgemäß nicht so interessant ist für Wintersportler. Dort könnt ihr euch dann auch relativ sicher sein, nicht mit Aprés-Ski Parties oder völlig überfüllten Wellnessanlagen genervt zu werden.

    Frühlings-Wellness im Schwarzwald.

    Frühlings-Wellness im Schwarzwald.

    Wellness und Frühling im Schwarzwald:
    Der Frühling beginnt im Schwarzwald naturgemäß etwas später als in anderen Regionen. Das liegt vor allem daran, dass aufgrund der Höhe erst einmal der ganze Schnee tauen muss, bis sich der Frühling richtig durchsetzen kann. Daher kann es schon sei, dass Ende März bis Anfang April noch immer vereinzelte Skisportler zum Feldberg fahren. Spätestens ab Mitte April blühen dann aber auch im Schwarzwald die ersten Frühlingsblumen.

    Baden ist zu dieser Zeit nur etwas für die Hartgesottenen unter euch. Die Wassertemperatur im Titisee kann im April beispielsweise 18° Celsius, aber eben auch nur 6° Celsius betragen. Zum Wandern und entspannen ist es aber perfekt. Die Preise sind relativ günstig, die Temperaturen mild und der touristische Ansturm kommt erst eine bis zwei Monate später.

    Wellness und Sommerurlaub im Schwarzwald:
    Das Äquivalent zu den Wintersportlern sind im Sommer die ganzen Badeurlauber, Bustouristen und ausländische Reisegruppen. Da im Sommer traditionell die meisten Leute verreisen, ist in dieser Zeit auch relativ viel los. In den Sommermonaten gibt es aber deutlich weniger Ansturm auf die Wellnessanlagen, da die meisten Leute ihre Zeit außerhalb des Hotels verbringen.

    Zudem haben im Sommer auch sämtliche Attraktionen und Freizeitangebote geöffnet. Da das Klima im Schwarzwald vergleichsweise mild ist, lässt es sich auch im Juli und August problemlos wandern und muss sich nicht bei über 30° Celsius über die Schwarzwaldberge quälen (Ausnahmen kann es natürlich immer geben). Somit bietet sich der Schwarzwald im Sommer hervorragend für einen Wellnesstrip an.

    Wellness und Herbst im Schwarzwald:
    Im Herbst zeigt sich der Schwarzwald von seiner schönsten Seite. Die kräftigen Farben, das perfekte Klima zum Wandern und Radfahren, zahlreiche Weinfeste und andere Veranstaltungs-Highlights, günstige Preise, wenige Touristen und frisches Obst überzeugen zu dieser Jahreszeit auf ganzer Linie.

    Welche Region im Schwarzwald ist für mich geeignet?

    Bedeutende Wellness-Regionen im Schwarzwald.

    Bedeutende Wellness-Regionen im Schwarzwald.

    Der Schwarzwald ist groß. Von den ersten Erhebungen bei Pforzheim im Nordschwarzwald bis zu den südlichsten Hügeln in Lörrach, sind es etwa 200 Kilometer und gute 2 Stunden Fahrtzeit. Da man bei einem kurzen Wellnessurlaub lange Autofahrten vermeiden möchte, bietet es sich natürlich an, ein Wellnesshotel mit kurzer Anfahrtszeit zu wählen. Gute Orte mit dementsprechenden Hotels gibt es dafür genügend im Schwarzwald.

    Wellness Wochenenden im Nordschwarzwald

    Wellness Wochenenden im Mittleren Schwarzwald

    Wellness Wochenenden im Südschwarzwald


    Nordschwarzwald – Wellness Wochenenden im Albtal, Enzkreis und Calw

    Der Nordschwarzwald verteilt sich in viele kleine Regionen, welche sich untereinander gar nicht so einfach abgrenzen lassen. Um die Übersicht zu vereinfachen haben wir diese unter Enzkreis, Albtal und Calw zusammengefasst.

    Der Nordschwarzwald ist neben dem Hochschwarzwald eine der beliebtesten Wellnessregionen. Dies liegt vor allem an dem Thermenquartett von Bad Liebenzell, Bad Herrenalb und Bad Wildbad. Hier liegen vier Thermalbädern in einem Radius von 30 Kilometer beisammen. Der Nordschwarzwald ist vor allem für Gäste aus dem Großraum Stuttgart sowie Mannheim und Heilbronn interessant, da diese von einer sehr kurzen Anfahrt profitieren.

    Karte vom Nordschwarzwald mit Enzkreis, Calw und Albtal

    Nördlicher Schwarzwald mit dem Enzkreis, Albtal und Calw

    Bad Herrenalb:
    Bad Wildbad:
    Bad Liebenzell:


    Nordwestschwarzwald – Wellness Wochenenden rund um Baden-Baden

    Baden-Baden ist im Grunde genommen auch keine Region sondern ein Stadtkreis, welcher wiederum zum Landkreis Rastatt gehört. Außer der bekannten Bäderstadt mit einem der schönsten Casinos Europas, gibt es hier aber nicht allzu viele Ausflugsziele.

    Baden-Baden verbindet Wellness mit Aktivität. Einerseits gibt es zahlreiche Bäder, Thermen und Wellnesshotels zum Entspannen. Auf der anderen Seite pulsiert das Leben in Baden-Baden. Großen Anteil daran hat das Casino, das Kurhaus und der hohe künstlerische Einfluss in Baden-Baden. Wer also entspannen und nebenher etwas erleben möchte, ist hier genau richtig.

    Nordwestlicher Schwarzwald mit der Region um Baden-Baden

    Nordwestlicher Schwarzwald mit der Region um Baden-Baden

    Baden-Baden:


    Nordostschwarzwald – Wellness Wochenenden rund um Freudenstadt und Baiersbronn

    In Freudenstadt steht mit dem Wellnesshotel Palmenwald Schwarzwaldhof das wohl meistgesuchte Wellnesshotel im Schwarzwald. Freudenstadt hat zudem den größten Marktplatz Deutschlands und ist reich an Geschichte.

    Baiersbronn hingegen ist bekannt als das Sternen Dorf. Mit mittlerweile 8 Sternen gibt es in Deutschland nirgendwo eine höhere Dichte an Sterneköchen als in Baiersbronn. Das zieht natürlich auch einige Gourmet Touristen an. Für Wellnessfans perfekt, denn in Baiersbronn kann man somit nicht nur die Ruhe und die gute Luft des Schwarzwalds genießen, sondern auch noch das hervorragende Essen.

    Nordöstlicher Schwarzwald mit Freudenstadt, Baiersbronn und dem Kinzigtal

    Nordöstlicher Schwarzwald mit Freudenstadt, Baiersbronn und dem Kinzigtal

    Baiersbronn:
    Freudenstadt:


    Mittlerer Schwarzwald – Wellness Wochenenden im Ortenaukreis

    Der Ortenaukreis rund um Offenburg und Lahr liegt zu einem Teil im Nordschwarzwald, zum anderen im Mittleren Schwarzwald. Der Ortenaukreis ist für Wellness nicht ganz so interessant, da es hier weder Thermen noch große und bekannte Wellnesshotels stehen. Auch an Sehenswürdigkeiten hält sich der Ortenaukreis im Vergleich zu anderen Region etwas zurück. Dafür gibt es hier deutlich weniger Touristen und zahlreiche Wanderwege.

    Erwähnenswert ist der Europa Park Rust, welcher allerdings nicht gerade für Wellness steht. Möchte man einen erholsamen Urlaub mit der Familie verbringen wäre der Europa Park ein guter Kompromiss zwischen Erholung im Schwarzwald und einem Erlebnis für Kindern.

    Nordwestlicher Schwarzwald mit dem Ortenaukreis

    Mittlerer Schwarzwald mit dem Ortenaukreis

    Bad Peterstal:
    Wolfach:


    Mittlerer Schwarzwald – Wellness Wochenende in Schwarzwald-Baar

    Man kann stundenlang darüber diskutieren wie viel der Landkreis Schwarzwald-Baar noch mit dem richtigen Schwarzwald zu tun hat. Fakt ist, er gehört zum Schwarzwald. Fakt ist aber auch, dass sich die Landschaft stark verändert. Hohe Berge und idyllische Seen such man hier vergebens. Das Land ist relativ flach und bietet sich daher vor allem für Radfahrer an, die keine großen Steigungen mögen.
    In Schwarzwald-Baar liegt auch Donaueschingen, wo die Donau mit der Donauquelle ihren Ursprung hat. Dort findet man auch das ein oder andere nette Wellnesshotel.

    Südöstlicher Schwarzwald (Schwarzwald-Baar) mit Donaueschingen und Villingen-Schwenningen.

    Südöstlicher Schwarzwald mit Donaueschingen und Villingen-Schwenningen.

    Donaueschingen:
    Bad Dürrheim:


    Südschwarzwald – Wellness Wochenenden in Hochschwarzwald

    Das Herstück des Schwarzwalds bildet der Hochschwarzwald. Hier liegen die meisten bekannte Kurorte und Sehenswürdigkeiten. Sei es Triberg mit den berühmten Wasserfällen, der Titisee mit dem weltweit bekannten Trinkwassersee, das Wintersportparadies auf dem Feldberg oder Schönau wo der deutsche Weltmeistertrainer Joachim Löw seinen Wohnsitz hat. Westlich vom Hochschwarzwald liegt mit Freiburg im Breisgau eine der schönsten Städte in Deutschland.

    Die Region Breisgau-Hochschwarzwald hat mehr zu bieten als der gesamte Schwarzwald zusammen. Das merkt man auch an der touristischen Nachfrage. An schönen Sommertagen erreichen den Titisee alleine fast 20.000 Bustouristen. Doch dank der großen Weitläufigkeit der Region, lässt es sich trotz der hohen Nachfrage immer noch hervorragend entspannen.

    Das Herzstück des Schwarzwalds - Der Hochschwarzwald und das angrenzende Breisgau.

    Das Herzstück des Schwarzwalds – Der Hochschwarzwald und das angrenzende Breisgau.

    Wellness Wochenenden im Hochschwarzwald

    Titisee:
    Hinterzarten:
    Schluchsee:

    Wellness Wochenenden im Breisgau

    Freiburg im Breisgau:
    Staufen im Breisgau:
    Glottertal:

    Südschwarzwald – Wellness Wochenende im Markgräflerland und Hochrhein

    Der südlichste Teil des Schwarzwalds ist nicht weniger interessant als der Norden. Ganz im Gegenteil sogar. Das Dreiländereck (Deutschland, Schweiz, Frankreich) ist im Vergleich zum restlichen Schwarzwald höchst abwechslungsreich. Entlang des Hochrheins findet man mit Laufenburg, Bad Säckingen oder dem Rheinfall in Schaffhausen, einige tolle Sehenswürdigkeiten an der deutschen-schweizerischen Grenze.

    Fährt man vom Rhein aus etwa 10 Kilometer in den Norden, ist man umgeben von hohen Bergen. Im Westen, zur Grenze nach Frankreich befindet sich mit dem Kaiserstuhl und dem Markgräflerland ein bedeutendes Weinbaugebiet in Baden.

    Auch das Klima ist hier sehr unterschiedlich. Wachsen in Badenweiler aufgrund des extrem mediterranen Klimas sogar Palmen, hat man im kleinen Wiesental meistens einen Temperaturunterschied von fast 10° Celsius.

    Südschwarzwald mit dem Markgräflerland und Hochrhein.

    Südschwarzwald mit dem Markgräflerland und Hochrhein.

    Badenweiler:
    Bad Säckingen:

    Partner: Wellnessimschwarzwald.de

    Auf der Seite Wellness im Schwarzwald finden Sie ausführliche Informationen zu:

    • Den besten Wellnesshotels im Schwarzwald
    • Thermen im Schwarzwald
    • Kurorte im Schwarzwald
    • Aktuelle und attraktive Reiseangebote

    Reiseveranstalter für Wellness Wochenenden im Schwarzwald

    Aktuell finden Sie auf unserer Seite noch keinerlei Reiseangebote. Diese werden in Kürze folgen. Bis dahin können Sie auf den Kategorieseiten der Reiseveranstalter stöbern. Dort sollte für jeden das Richtige dabei sein.
     

    Angebote von Kurzurlaub.de

    Wellnessangebote des Reiseverantalters: Kurzurlaub.de

    Kurzurlaub.de

    2 Nächte schon ab 99 €
    Nordschwarzwald
    Südschwarzwald

    Angebote von fitreisen

    Wellnessangebote des Reiseverantalters: fitreisen

    fitreisen

    2 Nächte schon ab 114 €

    Zu den Angeboten

    Angebote von Spa-dich-fit

    Wellnessangebote des Reiseverantalters: Spa-dich-fit

    Spa-dich-fit

    2 Nächte schon ab 114 €

    Zu den Angeboten


    Angebote von Berge & Meer

    Wellnessangebote des Reiseverantalters: Berge & Meer

    Berge & Meer

    3 Nächte schon ab 189 €

    Zu den Angeboten